. .

Schloss Hohenlimburg
Alter Schlossweg 30
58119 Hagen-Hohenlimburg

Tel.: 0 23 34 / 27 71
Fax: 0 23 34 / 444 45 15

E-Mail: museum@schloss-hohenlimburg.de
Internet: www.schloss-hohenlimburg.de

 

Die Burg Hohenlimburg wurde auf einem Ausläufer des Schleipenberges errichtet. Der Berg bildet einen abgestumpften Felskegel, der sich nach Nordosten hin unvermittelt erhebt. Das wichtigste Gebäude der Wehranlage war der Turm (Bergfried), welcher auf dem Felskegel des Schleipenbergs platziert wurde.

Der Raum wurde in den 1730er Jahren von Graf Moritz-Casimir I von Bentheim- Tecklenburg als Herzstück des Neuen Pallas erbaut. Der mit Delfter Kacheln ausgekleidete, festliche Saal mit Gemälden aus den letzten Jahrhunderten war noch bis 1939 der Speisesaal von Prinz Carl zu Bentheim-Tecklenburg. Seitdem ist er unverändert und wird auch heute noch von der fürstlichen Familie für Feierlichkeiten genutzt.

Das Team vom Wasserschloss Wittringen freut sich darauf, Sie zu verwöhnen und Ihnen kulinarische Köstlichkeiten zu servieren.

 

SERVICE-HOTLINE: 02 01 - 201 201