. .

Schlosshotel Burghaus Kronenburg
Im historischen Ortskern von Kronenburg
Burgbering 2-4
53949 Kronenburg

Tel.: 0 65 57 / 90 19 00
Fax: 0 65 57 / 90 19 080

E-Mail: info@burghaus-kronenburg.de
Internet: www.burghauskronenburg.de

 

Das Schlosshotel Burghaus Kronenburg wurde in der Zeit von 1760 bis 1769 im Auftrag des Grafen von Blankenheim erbaut. Es diente dem Amtsverwalter Herrn J. Faymonville ab 1769 als Amtswohnung. Nach dem Sturz Kaiser Napoleons (der im Jahre 1804 hier im Burghaus verblieb) wurde Kronenburg 1814-1815 Preussen eingegliedert und verlor somit an politischer Bedeutung.

Die Nachkommen des aus Belgien stammenden J. Faymonville benutzten das Burghaus über 200 Jahre (bis 1969) erst als Privatwohnung und später als Hotel. Prominente Persönlichkeiten wie der erste deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer und die Prinzessin Caroline von Monaco gehörten zu den bekanntesten Gästen.

 

Übernachtungsarrangement

Abendveranstaltung und 1 Übernachtung

Die Zimmer sind ausgestattet mit Himmelbett, Minibar, Telefon, Internet-Anschluss für Ihren Laptop, Plasma-TV, Bademantel, Hausschuhe, Haartrockner, Bad mit WC, Badewanne oder Dusche, Schminkspiegel, Toilettenartikel,…

Ausserdem verfügen die Suiten Napoleon und Adenauer über eine eigene Sauna mit Panorama-Blick auf den Kronenburger See.

Exclusive Zimmer     ab 275,00 € (2 Personen)
Emporen Zimmer (3-er Belegung)     ab 375,00 € (3 Personen)
Emporen Zimmer (4-er Belegung)        ab 500,00 € (4 Personen)
Napoleon und Adenauer Suite     ab 330,00 € (2 Personen)

+ Frühstück: 10,00 € pro Person

Buchungen sind nur über das Haus möglich

 

SERVICE-HOTLINE: 02 01 - 201 201